Kampot – wo der Pfeffer, ach was, wo wir mit dem Roller gefahren sind

Die letzte Station in Kambodscha war Kampot. Von Sihanoukville fuhren wir mit dem Zug hierher, um unsere Rundreise gemütlich abzuschließen. Kampot ist bekannt für Pfeffer. Davon haben wir nicht viel mitbekommen. Warum Kampot trotzdem schön war und was man da so machen kann erzähle ich euch in diesem Beitrag. Nach einigen wunderschönen Tagen auf [...]

Von | 2018-11-05T20:22:29+00:00 5. November 2018|Reisetagebuch, Unterwegs|0 Kommentare

Mein Inselguide für Koh Rong Samloem – Strände in Kambodscha

Kambodscha ist vielleicht nicht unbedingt bekannt für seine Strände, aber es gibt wirklich wunderschöne Exemplare. Und um eins gleich vorweg zu nehmen, die auf dem Festland kann man im Vergleich zu den Inselstränden vergessen. Darum hier mein Guide für die kleine Insel Koh Rong Samloem und deren Strände und Möglichkeiten. Steg und knalling [...]

Von | 2018-08-22T13:27:29+00:00 27. August 2018|Reisetagebuch, Unterwegs|0 Kommentare

Battambang – die zweitgrößte Stadt in Kambodscha die keiner kennt!

Battambang sollte ein kleiner, entspannter Stopp auf unserer Reise werden, um Silvester gemütlich zu verbringen und mit dem Bamboo Train zu fahren. Doch es gab viel mehr zu entdecken als ich zunächst meinte, während es gleichzeitig viel ruhiger ist als man erwartet. Troubel hatten wir dann erst bei der Weiterreise nach Sihanoukville... Der [...]

Von | 2018-08-20T16:13:56+00:00 20. August 2018|Reisetagebuch, Unterwegs|0 Kommentare

Welcome Home Mexiko Edition

Te amo México. Ihr kennt das mittlerweile von mir. Posts dieser Art gibt es ein paar im Blog Archiv. Diesmal war ich in Mexiko, um zu arbeiten und zu Reisen. Und wo ich doch Südostasien so sehr mag, hab ich mein Herz trotzdem völlig an dieses Land in Mittelamerika verloren. Man könnte jetzt sagen [...]

Von | 2018-07-31T22:16:19+00:00 1. August 2018|Reisetagebuch, Unterwegs|9 Kommentare

Kambodschanische Küche – oder wie man all das herstellt und selber kocht

Lokales Essen bedeutet mir auf Reisen sehr viel. Gerade im asiatischen Raum, da mir das Essen dort sehr gut bekommt. Und irgendwie hat es sich ergeben, dass sich das Thema Essen in Kambodscha vor allem rund um den Ort Battambang zentriet hat. Darum in diesem Beitrag mehr zur Herstellung von Essen, unserem Kochkurs und [...]

Von | 2018-08-20T14:59:26+00:00 18. Juli 2018|Reisetagebuch|2 Kommentare

Was man in Siem Reap macht außer durch Tempel zu wandern

Siem Reap ist vermutlich der touristischste Ort in ganz Kambodscha, aber man kann hier auch wirklich viel entdecken. Wie wir Angkor erkundet haben gab es beim letzten Mal zu lesen. Hier folgen noch ein paar Highlights abseits der Tempel wie die Floating Villages am Tonle Sap oder das War Museum. Wer in Siem [...]

Von | 2018-04-10T19:17:22+00:00 11. April 2018|Reisetagebuch, Unterwegs|0 Kommentare

Siem Reap und warum du mehr als einen Tag in Angkor verbringen solltest

Macht euch bereit für Tempel. Viele Tempel. Und viele Menschen. Denn es geht auf nach Siem Reap und Angkor. Der Touristischste Teil von Kambodscha und trotzdem der, den ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Auch bei einer Reise nach Thailand empfiehlt sich ein Stopp in Angkor für etwas Kultur. Mein Guide für Angkor Ich [...]

Von | 2018-03-23T21:10:01+00:00 24. März 2018|Reisetagebuch, Unterwegs|4 Kommentare

Mit dem Bus nach Kratie – Fortbewegung in Kambodscha und Flussdelfine

Fortbewegung in Kambodscha ist ganz leicht. Und das nicht nur, weil es so günstig ist. Aber hätte ich vorher gewusst wie einfach es ist, hätte mir das trotzdem geholfen. Darum ein Überblick über alle Transportmittel die ich verwendet habe. Und ein paar Worte zum kleinen Ort Kratie, der viel mehr zu bieten hatte als [...]

Von | 2018-03-04T21:06:41+00:00 5. März 2018|Reisetagebuch, Unterwegs|2 Kommentare