Hinter diesem Türchen versteckt sich wieder ein Flechtzopf. Ich habe euch schonmal den Amish-Bun gezeigt – dieser besteht aus zwei besonders geflochtenen Zöpfen. Die Frisur heute besteht aus nur einem Zopf, der genau so geflochten ist. Man kann ihn natürlich auch hochstecken, aber ich trage ihn offen. Die Haare sind in drei übereinanderliegende  Teile eingeteit, der oberste ist französisch geflochten. Dieser Zopf ist dann eine der drei Strähnen für den nächsten Schritt, die anderen zwei mache ich aus dem mittleren Teil und flechte daraus einen Zopf bis zum Ende. Diesen Schritt wiederhole ich dann nochmal. Somit sind das drei ineinander geflochtene Zöpfe.

Gefällt euch das Muster?

Amish Braid

You might also like