Simple Elegant Hairstyle – Round Fourstrand Updo

Der Anfang des Jahres ist nicht nur Faschingszeit sondern auch Zeit für Bälle. Und mancher Faschingsball hat gar das Motto „Schwarz-weiß“ und ruft dazu auf sich herzurichten. Das habe ich in dem Fall gemacht. Ich war zwar hauptsächlich auf diesem Galaball um zu helfen, aber auch dafür kann man sich schick machen.

Achtung. Auf allen folgenden Bildern sehrt ihr meine Frisur am Ende des Abends. Absolut ungeschönt. Vorher war keine Zeit mehr für ein Foto. Also eben mitten in der Nacht (Fotostudio sei dank) noch Fotos geknipst. Denn so schlicht die Frisur ist – sie hat mir super gut gefallen und sie hat ebenso super gehalten.

Anleitung zur Frisur:

Kurz und prägnant. Für den Pferdeschwanz wähle ich die Methode die ich auch mache, wenn ich einen hohen Pferdeschwanz so trage oder als Basis für einen Zopf nehme. Der Dutt hält auch mit einem normalen Pferdeschwanz an Ort und Stelle, aber so verteilt sich das Gewicht gleichmäßiger. Der runde Zopf gibt geduttet eine schöne kugelige Form. Generell empfehle ich runde Zöpfe nicht für sehr feines Haar, da sie optisch Volumen kosten, aber im Dutt schlägt das nicht zu buche. Und hochgesteckt wird Stück für Stück mit U-förmigen Haarnadeln, so ähnlich wie ihr das in meinem Video über Haarnadeln sehen könnt. 

Ich verlinke hier übrigens alle Videos, ihr findet sie aber auch nochmal am Ende des Beitrags.

Eigentlich passen ja Ohrringe und Kleid genau zusammen. Und auch die Lippen passen genau. Aber das direkte Licht meiner Lampen verfälscht leider etwas.

Mit allem was mit Schminke zu tun hat bin ich Zeit meines Lebens eher sparsam. Einen schönen Lidstrich kann ich aber. Und der hält auch bis zu Schluss. Ebenso die Frisur. Ja, hier und da wuschelt etwas raus, aber insgesamt bin ich schwer begeistert, wie gut sich der Dutt geschlagen hat.

Zu allem was Abendkleid ähnlich ist trage ich übrigens bevorzugt hochgesteckt. Wenn es schon mal ein schönes Kleid gibt soll das auch die volle Aufmerksamkeit bekommen. Und ich finde so einen Dutt einfach eleganter. Und, auch wenn es vielleicht doof klingt, ich fühle mich eleganter, wenn kein meterlanger Zopf hinter mir schwingt. Als könnte ich mich dann etwas freier und feiner bewegen. Könnte man vielleicht auch als „Luxusproblem“ bezeichnen, da mein Zopf eben schwer ist – so schwer, dass er auch immer mal wieder das Licht ausmacht, wenn ich schwungvoll aus dem Büro gehe…

Das Kleid ist übrigens von Amazon*. Ich liebe es hier nach Abendkleidern zu stöbern. Denn ganz ehrlich, die meisten trägt man nur ein paar mal und zum Beispiel von „Ever Pretty“ gibt es für weit unter 100€ Kleider in vernünftiger Qualität die die paar Anlässe definitiv überleben.

Nicht gesponsert, nur meine persönliche Erfahrung, gell. Trotzdem ein Affiliate Link. Kauft ihr über den ein bekomme ich ein bisschen was davon ab, ohne das es euch etwas kostet.

Die selbe Frisur geht quasi mit jedem Zopf. Sieht auch mit einem dreisträngigen Zopf super aus. Nur umso breiter der Zopf wird (das heißt dann zum Beispiel ein Fünfer), umso schwieriger wird es ihn hochzustecken. Aber nicht unmöglich. Wer es extra Messy mag dem empfehle ich einen Fishgräte zu flechten und hochzustecken. Die Pferdeschwanzbasis hilft dabei, alles am Kopf gezielt straff (oder auch locker) zu halten, während der Dutt schön mittig auf dem Kopf sitzt.

Wie steckt ihr am liebsten eure Zöpfe hoch? So ein schöner Kamm von Senza Limiti ist ja zum Beispiel auch prädestiniert für so etwas.


Erwähnte Videos:

You might also like

Von | 2018-02-11T22:45:21+00:00 12. Februar 2018|Dutts, Frisuren|6 Kommentare

6 Kommentare

  1. Lenja 13. Februar 2018 um 12:20 Uhr- Antworten

    Hochgesteckt bzw. Dutt zu einem schönen Kleid finde ich gerade bei deinen Haaren ebenfalls am besten. Du kannst dank der Dichte und deinem Geschick so hübsche Sachen zaubern. Sieht toll aus! Das Kleid und die Farbe stehen dir auch ausgezeichnet! Du siehst wunderschön aus!

  2. Josepha 13. Februar 2018 um 17:46 Uhr- Antworten

    Zu meinen letzten Bällen (oder besser den zweien auf den ich bis jetzt war ;]) hab ich meine Haare als halfup getragen. Bei dem letzten Ball und der Afterparty danach hat sich das als unpraktisch erwiesen, da ich ständig an jemanden hängen geblieben bin oder geschwitzt habe unter dem zopf. Ich mag den gedutteten 4er und stimm Lenja zu, du siehst zauberhaft aus mit Kleid und Zopf. Wers mit mehr bling will kann ja Haarnadeln mit Akzent oder einen Kamm ergänzen 🙂

    Lg
    Josepha
    P. S.. Jetzt bereu ich es mal wieder etwas von Gürtel Länge auf Longbob geschnitten zu haben ;]

  3. Babette 27. Februar 2018 um 18:58 Uhr- Antworten

    Den runden Vierer zu dutten ist eine einfache, aber tolle Idee und sieht bei dir super aus!
    Ich habe versucht, die Frisur nachzumachen, aber bei mir war das nichts. Vielleicht zu viel Taper oder so.
    Und jetzt husch ich schnell wieder weg, bevor ich meine, das wunderschöne Kleid da bestellen zu müssen.

    • Vanessa
      Vanessa 16. März 2018 um 23:42 Uhr- Antworten

      Runde Zöpfe schlucken einfach Volumen und als Dutt wahrscheinlich nochmal mehr. (und das Kleid ist eigentlich echt spottbillig. Nur falls du den bestellfinger nicht zurückhalten kannst) 😉

  4. Anna 16. März 2018 um 17:14 Uhr- Antworten

    Never even thought that a round 4 strand braid could make such a lovely bun, just always did it with regular 3 and 4 strand. And I love your bangs, and the bun, dress, all of it. Plus you look so radiant and beautiful. Could you do a video about how to trim your bangs or point me to some video/tutorial that you follow?

    • Vanessa
      Vanessa 16. März 2018 um 23:36 Uhr- Antworten

      Aw thank you!
      Initially I started to trim my bangs like bebexo is doing. She has a good video on that. But yeah, one day I need to do my own because I switched it up a little bit and adapted it to my hair.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*