Waterfall Twists Mermaid Braid

Heute öffnet sich das vorletzte Türchen und bald ist es soweit. Heute gibt es etwas halboffenes, denn zu besonderen Anlässen trage ich die Haare auch gerne mal offen. Oben beginnt es mit Wasserfallkordeln, das bedeutet ich lasse bei jeder Runde Haare fallen, und es endet in einem dreisträngigen Zopf zu dem die fallen gelassenen Strähnen nach und nach hinzugefügt werden. Den dadurch entstehenden Effekt sieht man leider weniger als gehofft. Aber es ist schön gleichmäßig geworden, nicht? Ich muss nämlich gestehen, dass ich diesmal Hilfe hatte, denn meine Arme waren zu kurz um es bis ganz nach unten so gleichmäßig zu bekommen.

Wie habt ihr vor die Haare an Weihnachten zu tragen?

Mermaid Waterfall Braid

Von | 2015-03-08T20:38:12+00:00 23. Dezember 2013|Adventskalender|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Vanessa
    Vanessa 8. März 2015 um 20:38 Uhr- Antworten

    Kommentare vor dem Umzug:

    #1
    Lila23
    (Montag, 23 Dezember 2013 14:06)
    Hübsch, hat es sehr lange gedauert?
    Also zur Frage: entweder deine Frisur aus dem Türchen Nr. 22, offen mit den vorderen Strähnen zurückgeflochten/-gesteckt oder einen Holli
    Lg Lila
    #2
    Annabelle
    (Montag, 23 Dezember 2013 19:52)
    Du hast echt ein Händchen fürs Flechten. Wie lang möchtest du sie noch wachsen lassen, bis über das Kleid fände ich prima:)
    #3
    haartraum
    (Dienstag, 31 Dezember 2013 12:44)
    Lila, es ging, mein Freund hat mir etwas geholfen. Freut mich das es eine Frisur aus dem Kalender werden sollte!

    Annabelle, aktuell möchte ich mal bis zum Knie wachsen lassen, aber genaueres dazu kommt im Flechtwerkpost am 15. 😉
    #4
    Annabelle
    (Donnerstag, 02 Januar 2014 14:51)
    Das hört sich gut an. Aktuell habe ich sie brustlang, möchte sie aber knielang züchten:)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*