Gleich mal vorne weg: Achtung viele Fotos. Bei nichtgefallen bitte nicht weiterscrollen. Oder so ähnlich. Eigentlich wollte ich euch nur kurz von meinem Wochenende erzählen. Das war nämlich mal wieder wunderschön, vollgepackt und sehr langhaarig. Ich hatte Besuch von gleich zwei wundervollen Menschen, Heike und Sabrina. Zwei Freunde die ich über die Freude an langen Haaren gefunden habe und die mir seitdem sehr ans Herz gewachsen sind.

Attention: Many pictures. If you don’t lik it, don’t scroll down. No, serious, I just wanted to tell you about my last wonderful weekend. It was again very special, full of everything and  really long haired. Two wonderful people came to visit me, Heike and Sabrina. Two friends I found through my love for long hair and which I would not want to miss in my life.

Friends

Sabrinas tolle blonde Mähne habt ihr hier schon so oft gesehen, ich darf immer weider die wundervollsten Sachen an ihr flechten. Aber heute einfach mal ganz unspektakulär fürs erste, Zöpfe und offene Haare von unseren kleinen Wandertour rund um Füssen. Kommentar beim sichten der Bilder: ach drum wart ihr so lange unterwegs. Naja, das war nicht der einzige Grund. Wir haben auch ordentlich Strecke zurückgelegt, Schloss Neuschwanstein besucht und wurden von neugierigen Chinesen um Fotos gebeten. Das war echt ein ungewohntes Gefühl.

You have already seen Sabrina’s wonderful blond hair a thousand times here. I am always allowed to braid such wonderful hairstyles on her. But today we start very simple, just regular braids on a hiking tour around Füssen. We took a lot of pictures but we also did a long tour where we visited Neu Schwanstein and met some curious chinese people how asked us for some pictures. That was a crazy feeling.

The three of us

Einer hält für gewöhnlich immer die Kamera, darum hier einmal mit Selbstauslöser. Die Blume in meinem Haar macht da leider schon einen Abgang und mein Zopf ist etwas messy. Immerhin habe ich ihn wirklich zum wandern getragen und nicht nur fürs Foto… Schön finde ich es trotzdem wie wir da stehen wie die Orgelpfeifen.

Usually one of us is holding the camera so we took one picture with the self timer. Unfortunately the flower in my hair was already falling down and my braid was a bit messy because I really wore it for hiking, not only for the picture. But I really like how we are standing there, sorted from tall to small.

Throwing my hair

Dann wohl eins der Highlight Bilder dieses Tages. So ein schönes Haarfoto gelingt auch nur zufällig. Auch wenn wir eigentlich alle schon müde waren, dieser Fotostopp hat sich richtig gelohnt.

This is one of my favourite pictures of that day. You only manage to take such pictures incidentially. We all were already tired, but this picture stop was totally worth it.

Hybrid Braid in motion

Hier nochmal mein Hybridzopf in Aktion, Fotografiert von Heike, die Mittlerweile nur zu gut weiß, wie sehr ich Fotos im Querformat mag. Die lassen sich auch einfach schöner hier einbinden. Unten seht ihr nochmal Sabrina, diese Wiese und das Licht zu diesem Zeitpunkt war einfach klasse.

Here again my Hybrid Braid in action. Picture taken by Heike. And below again Sabrinas beautiful hair. The meadow and the lightning at this point was just to perfect.

Beautiful Blonde Hair

Dann noch zwei bewegte Haarbilder, einfach so, weil es Spaß macht.

And some more hair in action, just because it is so much fun

Hopping in the grass
Heike from Haselnussblond

Und weil Freunde dafür da sind. Und weil ich unsere Haarfarben zusammen mag. Und weil das Bild einfach schön ist. Ich weiß nur nicht warum ich überhaupt keines mit Heike zusammen habe. Zumindest nicht von diesem Tag.

And this one because this is what friends are for. And because I like our haircolours together. And because the picture is just beautiful. But I don’t know why I don’t have one together with Heike, at least not from that day.

You are always there

Denn ein Wochenende besteht ja nicht nur aus einem Ausflug, wir haben noch viel mehr tolle Fotos gemacht, wirklich ausergewöhnliche Frisuren geflochten und es gab wieder jede Menge mega gutes Essen. Ich glaube ich habe immernoch keinen hunger gehabt, seid die beiden wieder weg sind (natürlich nicht ganz ernst gemeint). Unten seht ihr eine tolle Torte, die es neulich auch schon auf Haselnussblond zu bestaunen gab, nur diesmal mit rosafarbener mittlerer Schicht (Rezept von Hartmann Health, wir haben nur in der mittleren Schicht Himbeeren und Limettensaft hinzugefügt). Und mit mir und einem runden Vierer im Hintergrund. Zum Glück habe ich noch ein Stück dieser Leckerei, bei ansehen kriege ich direkt wieder Lust darauf. Seid also neugierig auf die nächsten Tage für mehr Fotos und schaut bei Haselnussblond vorbei, sie zeigt euch noch andere Fotos!

One weekend is not only one trip, we did many other things like more beautiful pictures, some intricate braiding and a lot of delicious food. Below a gorgeous cake, with me and my fourstrand braid in the back. Be curious for the next days when we will show you more of our weekend. And check out Haselnussblond for more pictures!Delicious cake

You might also like