Türchen 22 – Twiddle Bun

Die heutige Frisur habe ich schon oft getragen, gerne zu besonderen Anlässen, zum Beispiel schon an Silvester. Sie lässt sich ganz leicht noch schicker machen, wenn man Haarnadeln mit Perlen oder Steinchen oben drauf hinzufügt. Er macht einen großen Dutt und kann entweder recht ordentlich oder etwas messy gemacht und getragen werden. Und falls euch die Frisur gefällt, vielleicht auch für Weihnachten oder Silvester, gibt es eine Anleitung dazu, dann könnt ihr sie ganz einfach nachmachen. Ihr solltet nur wissen wie man einen Kordelzopf macht.

Ich wünsche euch einen schönen vierten Advent!

Twiddle Bun

 

You might also like

Von | 2015-03-08T20:41:07+00:00 22. Dezember 2013|Adventskalender, Anleitungen|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Vanessa
    Vanessa 8. März 2015 um 20:41 Uhr- Antworten

    Kommentare vor dem Umzug:

    #1
    Lila23
    (Sonntag, 22 Dezember 2013 12:35)
    Ui, der sieht richtig toll aus! Kompliment! Vielleicht mache ich den ja auch mal zu Weihnachten, Silvester oder einem Geburstag. Danke für die Anleitung ;*
    Lg Lila
    #2
    Melanie
    (Sonntag, 22 Dezember 2013 20:08)
    Ohhh wie toll!!!! Die Frisur sieht Super gut aus! Vielen Dank für die Anleitung! 🙂 🙂 🙂

    LG Melanie

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*