Es gibt ab sofort eine weitere Anleitung zum nachmachen. Diesesmal braucht ihr dazu einen Haarstab.

Der hier gezeigte Lazy Wrap Bun ist schnell gemacht und zählt daher zu meinen Favoriten. Ich trage ihn fast jeden zweiten Tag. Wenn ihr trotzdem etwas nicht verstehen solltet, schreibt mir, dann versuche ich euch zu helfen.

Viel Spaß beim nachbauen 😉

You might also like