Schon im letzten Jahr habe ich euch immer wieder Fotos von Ausflügen mitgebracht. Ich fand das sollte mal wieder belebt werden. Hier also ein Beitrag zur Kategorie Unterwegs. Der schwülstige Titel deutet auf meine Motivation bei solchen Ausflügen hin. Die Schönheit in den Plätzen finden die eigentlich direkt vor der Haustüre liegen. Man kann ja nicht ständig in den Urlaub an wundervolle Strände oder ähnliches. Aber einen Tag an so einem wunderschönen Fleckchen Erde, das geht immer wieder. Dabei kann man ganz viel Kraft tanken.

I started last year to bring you some pictures when I was on the road. I thought it would be time to bring so life to the category „on my way“ (or Unterwegs in German). With the title I want to point out my motivation, I try to find beautiful places right next to where I live. Because there is not always time for holiday at a beautiful beach, but you can always do a trip for one day and collect some energy.Traumhaft Blaues Wasser

Und natürlich schöne Fotos machen. Ach ja, ich war zu Fuß unterwegs, das sind also keine Radlerhosen sondern normale schwarze Shorts. Das Wasser hier ist doch wirklich fast wie am Südsee Traumstrand oder? Dabei ist es einfach nur der Lech, den ich besonders in diesem Abschnitt wunderschön finde. Für etwas Abwechslung trage ich einen Twisted Edge Fishtail Braid. Todesmutig, denn Fischgräten zerfleddern tendenziell eher schnell und alle Bilder entstanden nach einiger Lauferei. Ein Glück, dass der Twisted Edge wesentlich besser hält als eine normale Fischgräte. Natürlich hinterlässt ein langer Tag so seine Spuren daran, aber das finde ich durchaus noch vertretbar.

And of course you can also do beautiful pictures at beautiful locations. The water almost looks like at a wonderful beach, doesn’t it? But it is only a river which I really love at this place, so blue! To make it interesting I’m wearing a twisted Edge Fishtail Braid. Not shure if this was a good idea, as fishtails tend to look messy after a really short amount of time and all of those pictures were taken after some walking. But, lucky me, the twisted edge version is holding so much better then a regular fishtail. Of course there are some traces of a long day visible, but not too bad in my opinion.Twisted Edge Fishtail Braid

Wieder mal war das schwerste mich auf ein paar Bilder festzulegen. Gerade von diesen bewegten Zopfbildern gab es ein paar richtig tolle, vielleicht zeige ich da bei Gelegenheit nochmal welche, sofern es euch interessiert? Der relativ breite Zopf bewegt sich irgendwie ziemlich cool. Auf dem Bild unten seht ihr einen Blick über den Schwansee, ganz in der Nähe vom Schloss Neuschwanstein. Direkt am Schloß sind die Touristenmassen wirklich furchtbar, aber schon ein paar Schritte weiter war es wieder sehr idyllisch.

Again, the hardest ting was to decide for some pictures. There were several great ones of my braid moving around. Maybe I will take some time soon and show you more of these if you want to? On the picture below you can see the view over the „Schwansee“ right next to the castle „Schloss Neuschwanstein“. Blick über den Schwansee

Und wie immer sind die besten Bilder die ungestellten. Hier wollte ich einfach nur ein paar Schritte in den Fluss laufen um zu sehen wie die Strömung stärker wird und wie tief ich hineinkomme. Ich mag den Effekt auf dem Bild, ich sehe ein wenig eingefügt aus wie ich finde. Aber ich war tatsächlich und ganz ehrlich dort. Wie geht es euch, freut ich euch auch über den beginnenden Sommer und hoffentlich länger schönes Wetter? Ich sauge jeden Sonnenstrahl auf und verbringe jede mögliche Minute draußen!

As always, the best pictures are those taken spontaneously. Here I just wanted to go some steps into the river, but I love the effect on the picture. It somehow looks a bit like I was photoshopped into it, but I was really there. What about you, are you looking forward to summer, warm days and sunshine? I’m craving for every day and every sunbeam!Am Lech

You might also like