Inspiration für diese Frisur kommt gleich von mehreren Seiten. Einmal von Tathariel, dann irgendwie auch ein bisschen von Lagertha von Vikings. Und eigentlich auch ein bisschen die Elben vom Herr der Ringe. Man findet bei allen Lace-Braids, kleine, feine und filligrane Zöpfe und bunte Kombination verschiedener Techniken. So wie hier, Fischgräte, Engländer und Kordel. Also alles Basics, wer ein bisschen Zeit mitbringt kann das gut auch an sich selbst machen. Mit diesen wunderbar blonden Haaren ist der Effekt natürlich gleich nochmal ein anderer, das weiß ich auch, den haben wir nicht alle. Dafür zeige ich euch ja heute diese Bilder, dann könnt ihr zusammen mit mir diese Haarfarbe anschmachten. Hach ja.

Inspiration for this hairstyle came from different sources. On the one hand there is Tathariel and also Lagertha from vikings and on the other hand the elves from lord of the rings. You can find lace braids and tiny, delicate braids with all of them usually in different combinations. Like here, I used a fishtail, en english and a rope braid. Basic techniques so you could do it on yourself. But of course we do not all have such gorgeoud blonde hair. This is why I share this pictures with you today so we can all dream together.

Warrior Half Up

Die Perlen sind übrigens schon mehrfach in Frisuren aufgetaucht, zum Beispiel in Daenerys Hochzeitsfrisur. Kaufen könnt ihr sie hier, sie sind einfach auf den Zopf aufgefädelt nach dem flechten.

You probably already know the beads, I’ve shown them for example with Daenery’s wedding hair. You can buy them here, I simply added them to the braid after braiding.

Warrior Half Up

You might also like