Vanessa

About Vanessa

Lange Haare und Frisuren sind nur ein Teil meiner Hobbies. Ich bin dann wohl irgendwie die, die hinter all dem hier steckt - also dem Blog, den Videos und Bildern. Ausgestattet mit guten Haargenen trage ich meine dicken Haare extra lang. Sie gehen mindestens bis über den Po. Ich möchte mit euch alles teilen was ich bisher über Haare gelernt habe und was mir auf dem Weg noch so begegnen wird.

Schottland Teil 3: mein Equipment und ich hoch im Norden

In einem Land, dass berüchtigt dafür ist, dass es immer regnet und man alle vier Jahreszeiten an einem Tag erleben kann, macht man sich definitiv Gedanken was man einpackt, um vorbereitet zu sein. Und was macht man, wenn es dann ganz anders kommt? Außerdem ich will euch erzählen wo genau ich im Norden war [...]

Von | 1. August 2017|Reisetagebuch, Unterwegs|2 Kommentare

Goldschmiedekunst- Impressionen von der Senza Limiti Ausstellung

Vor zwei Wochen angekündigt und jetzt eine Woche später berichte ich nochmal darüber. Die Senza Limiti Ausstellung in einer kleinen Galerie für Goldschmiedekunst. Warum nicht so viel los war und warum es trotzdem ein ganz wundervoller Tag war will ich euch erzählen. Natürlich inklusive vieler Bilder mit kunstvollem Haarschmuck. Zusätzlich ein paar Gedanken über [...]

Von | 26. Juli 2017|Haarschmuck|8 Kommentare

Geflochtene Frisueren bei Echtpaarperücken – Do’s and Don’ts [sponsored]

Echthaarperücken und Flechtfrisuren – eine Kombination, die besonders schön aussieht und vor allem vielfältige Möglichkeiten bietet, die Haare kunstvoll zu flechten. Ob Gretchen- Wasserfall- oder französischer Zopf, nicht nur zum Oktoberfest sehen geflochtene Haare sehr ansprechend aus und sind nicht erst seit den letzten Jahrzehnten im Trend. Bereits im alten Ägypten wurden Echthaarperücken getragen. [...]

Von | 24. Juli 2017|Allgemein|0 Kommentare

Mixed Braids with medieval flair

Einmal im Jahr drehe ich ein bisschen durch. Also nicht wörtlich, sondern auf meinem Kopf. Ich nehme mir Mittelaltermärkte zum Anlass etwas (selbst für meine Verhältnisse) ausgefallenes zu flechten. Meist investiere ich da ein bis zwei Stunden rein. So wie diesmal. Herausgekommen ist ein Fünferzopf bei dem vereinzelte Strähnen aus Zöpfen bestehen. Garniert mit Akzentzöpfen [...]

Von | 21. Juli 2017|Frisuren, Zöpfe|7 Kommentare